Musiktherapeutische Tätigkeiten

  •  Musiktherapeut in der Sozialbetreuung am Agaplesion  für Senioren und Demenzkranke in Heidelberg
  • Certified Neurologische Musiktherapie
  • Zertifizierung zum Musiktherapeut DMtG
  • Leitung eines Trommelkreises für Menschen mit geistiger Behinderung und Autismus bei Communi Care in Heidelberg
  • Leitung von Workshops zum Thema Prävention und Gesundheitskultur
  • Seminarleiter der Veranstaltung Mukö: Durch Musik zur Harmonie im eigenen Körper
  • Entwicklung des Modells "Beständigkeit der Erinnerung"; ein präventives musiktherapeutisches Angebot für das schwindende Gedächtnis
  • Forschung über "Zār" in musiktherapeutischer Wirkung bei Symptome Schizophrenie; ein Ethnomusiktherapie Ritual aus Khārg, einer Insel im Persischen Golf
  • Mitglied der Deutschen Musiktherapeutischen Gesellschaft e. V. (DMtG)
  • Musikpädagoge im Projekt Kon-tivi : Arbeitsgemeinschaft für die 3. und 4. Klasse an der Internationalen Gesamtschule Heidelberg zur Konzentrationssteigerung durch Musik und Kreativität
  • Co-Therapeut für verhaltensauffällige Jugendliche and der Stiftung Rehabilitation Heidelberg (SRH Hochschule Heidelberg)
  • Praktikum im Bereich Neurologie, Rehabilitation und Krebserkrankung

 

Tätigkeiten als Komponist und Musiker

   

    Alben

  • Zwischen Null (mit Fares Ishaq); 2015

 

    Stücke

  • Ein Gefühl von Tanz und Bewegungstherapie (die Masterarbeit von Pia Brockmann); 2016
  • „betroffenes „S“ “ in der Musikreihe „Musik nach Maaß“ an der SRH Heidelberg; 2014
  • „Trilog“ in der Musikreihe „Musik nach Maaß“ an der SRH Heidelberg; 2012
  • Goft Miniature  Azaa; 2009
  • Kalviervariationen On A Theme Of Paganini; 2009
  • Tamrine Akbar; 2008
  • After you, in this city; 2008
  • Barvish Dach; 2007

     Filmmusik

  • „Puya- In the Circle of Time“ (von Shahbaz Noshir); 2016; Awards of Merit Winners: Jakarta Film Awards 2018: https://worldfilmawards.org/jakartafilmawards/winners_jfa.htm
  • „The Immigrant“ von „Charlie Chaplin“ auf dem 14. Stummfilmfestival in Heidelberg; 2015
  • „Hadji-Agha The Cinema Actor“ von „Ovanes Ohanian auf dem 13. Stummfilmfestival in Heidelberg; 2014

    Theatermusik

  • „Frühlingserwachen“ von „Ulrike Günther“ in Stuttgart und in Mannheim; 2013
  • „La Sibilla“ von „Paola Fressoia“ im Auftrag des italienischen Generalkonsulats in Hamburg; 2010

    Klavierkonzert

  • von „John Cage“ in der Musikreihe „Musik nach Maaß“ an der SRH Heidelberg; 2016
  • „Improvisation“ für den „Berufsverband der Präventologen“ in Hannover; 2016
  • „Improvisation“ in der Stadtresidenz Heidelberg mit „Fares Ishaq“(Klarinette); 2015 

  

und

  • Ovid; Eine Improvisation Projekt für Instrumentalisten, Sänger, Tänzer, Schauspieler, Poeten, Maler, Filmer (Leitung von Frank Fiedler); 2016
  • Arrangement – Lieder aus „Maalula“ für den gemeinnützigen Verein zur Unterstützung von Maaloula in Syrien; 2014
  • Gründung einer musikalischen Projektgruppe mit dem Titel „Etnoku“; 2014
  • Perkussionist und Arrangement für die „Shagan-band“ in Heidelberg; 2013
  • Mitglied der Sinus-Forschungsgruppe zum Thema „Migranten- Lebenswelten“ in Heidelberg
  • Gründer, Herausgeber und Chefredakteur der Monatszeitschrift „Gozaresh e Musighi“: www.musicreport.ir
  • Musikunterricht an der „University of Applied Science and Technology“ in Teheran
  • Musikunterricht (praktischer Musikunterricht und Musiktheorie) für den internationalen Kulturverein „Kargah“ in Hannover

 

Studium

  •  Masterstudium Musiktherapie an der Fachhochschule Heidelberg (SRH)
  • Masterstudium in Musikkomposition an der Kunstuniversität Teheran (Iran), Vertiefung: Klassische Komposition
  • Bachelor-Studium an der Azad Universität in Teheran (Iran) in dem Fach Kiswahili Sprache und Literatur